Leider verhindern die bestehenden CoVid-19-Restriktionen eine Durchführung der Veranstaltung am 1. Mai 2021.
Wir haben uns schweren Herzens zu einer Verschiebung der "Wanderung durchs Auenland" auf Samstag, den 25. September 2021, entschlossen.

Was

Speisekarte

Auf den Strecken wirst Du an den Versorgungspunkten mit Süßem, Saurem und Energienachschub versorgt. Außerdem gibt es dort Kaffee, Tee und Wasser zum Erfrischen. Das Angebot an Snacks wird je nach gewählter Strecke etwas variieren.
Ihr könnt dort selbstverständlich auch Eure Trinkflaschen für die nächste Etappe auffüllen.

Der Umwelt zuliebe – auch wir verzichten auf Einwegbecher. Bitte bringt Euch eine Flasche für H₂O und einen Becher für die Heißgetränke mit.

Sonstiges

Wir stellen Euch an allen Punkten Sitzgelegenheiten zur Verfügung, damit ihr kurz durchatmen und die Pause genießen könnt. Die Anzahl der Sitzplätze ist natürlich begrenzt. Nehmt bitte Rücksicht und denkt an die anderen Wanderer falls der Ansturm zu groß wird.
Des Weiteren werden an allen Versorgungspunkten mobile Toiletten stehen, damit Ihr das Wasser auch komfortabel wegbringen könnt.

Wo

Neben Start und Ziel haben wir vier schöne Stellen entlang der Strecken für Euch herausgesucht, um während der Wanderung zu rasten. Hier könnt ihr Euch stärken, die Maisonne genießen oder einfach nur schnell die Vorräte auffüllen und weiterwandern. Ganz nach Eurem Belieben.

Große Liebe

  1. Versorgungspunkt nach ~16 km mit Snacks, Wasser und Heißgetränken.
    An diesem Versorgungspunkt gibt es Sitzgelegenheiten direkt an einem kleinen Flusslauf. Hier könnt ihr rasten, die Natur genießen und Euch mit Wasser oder Heißgetränken erfrischen. Wir haben hier auch ein paar kleine Snacks zur Stärkung für Euch vorbereitet.
    Mobile Toiletten stehen zu Eurer Verfügung, damit die nächste Etappe ganz entspannt angegangen werden kann.
  2. Versorgungspunkt nach ~27 km mit Kaffee und Kuchen.
    Ungefähr auf der Hälfte der Tour befindet sich der zweite Versorgungspunkt. An einem Hofcafé könnt ihr kurz einkehren und Euch mit Kaffee, Kuchen 🍰 und selbstverständlich auch wieder mit Wasser versorgen.
    Es stehen wieder Toiletten und Sitzmöglichkeiten für Euch bereit. Ihr erhaltet einen Gutschein für ein Stück Kuchen und Kaffee. Anschließend braucht ihr nur noch zurückwandern. 😆
  3. Versorgungspunkt nach ~36 km mit einem heißen Snack, Wasser und Heißgetränken.
    Der letzte Versorgungspunkt befindet sich an einem echten Highlight der Tour. An diesem Versorgungspunkt gibt es wieder Sitzgelegenheiten. Außerdem könnt Ihr an diesem Punkt die Aussicht genießen, Euch ausruhen, die Natur auf Euch wirken lassen oder sogar den „Baum des Jahres“ der letzten Jahre erkunden. Für das leibliche Wohl werden wir einen Snack zur Stärkung vorbereiten und selbstverständlich könnt Ihr Euch auch hier mit Wasser oder Heißgetränken erfrischen.
    Mobile Toiletten stehen natürlich auch wieder zu Eurer Verfügung, damit der Rückweg ganz entspannt angegangen werden kann.

Kleine Liebe

  1. Versorgungspunkt nach ~8 km mit Snacks, Wasser und Heißgetränken.
    An diesem Versorgungspunkt gibt es kleine Snacks, Heißgetränke und Wasser. Direkt an einem kleinen Flusslauf könnt Ihr in Ruhe rasten, die Natur genießen und Kraft sammeln.
    Mobile Toiletten und Sitzgelegenheiten stehen zu Eurer Verfügung, damit die nächste Etappe ganz entspannt gegangen werden kann.
  2. Versorgungspunkt nach ~16 km mit einem heißen Snack, Wasser und Heißgetränken.
    Der letzte Versorgungspunkt dieser Tour befindet sich an einem echten Highlight. An diesem Versorgungspunkt gibt es wieder Sitzgelegenheiten. Außerdem könnt Ihr an diesem Punkt die Aussicht genießen, Euch ausruhen, die Natur auf Euch wirken lassen oder sogar den “Baum des Jahres” der letzten Jahre erkunden. Für das leibliche Wohl werden wir einen Snack zur Stärkung vorbereiten und selbstverständlich könnt Ihr Euch auch hier mit Wasser oder Heißgetränken erfrischen.
    Mobile Toiletten stehen natürlich auch wieder zu Eurer Verfügung, damit Ihr die Zieletappe ganz entspannt angehen könnt.

Liebchen

  1. Versorgungspunkt nach ~9 km mit Snacks, Wasser und Heißgetränken.
    An diesem Versorgungspunkt findet Ihr Sitzgelegenheiten an einem lauschigen Ort. Hier könnt ihr Euch ausruhen, die Natur genießen und Euch mit Wasser oder Heißgetränken erfrischen. Kleine Snacks haben wir für Euch vorbereitet, damit Ihr entspannt und gestärkt weitergehen könnt.
    Toiletten stehen zu Eurer Verfügung, damit der Rückweg ganz entspannt angegangen werden kann.

Abschluss im Ziel

Im Ziel erwarten wir Euch mit tobendem Beifall🚀😆, das ganz große Besteck. 🥳🎉 Wir rollen den roten Teppich aus und gratulieren jedem Einzelnen zu seiner persönlichen Tagesleistung.
Danach bieten wir Euch auf der Schlosswiese die Möglichkeit, Euch an Verkaufsständen mit Essen und Getränken zu versorgen. Es wird wieder genügend Sitzgelegenheiten geben, wo Ihr Euch nach der langen Tour ausruhen und den Abend entspannt ausklingen lassen könnt.

Bei einem Kaltgetränk könnt Ihr Euch hier mit anderen Wanderern austauschen, einen Snack probieren oder einfach die Stimmung genießen.

Packliste

Wir haben gute Erfahrungen auf Wanderungen mit der folgenden Ausrüstung gemacht. Zur Orientierung geben wir Euch hier eine Auflistung als Empfehlung zum Packen:

  • Ein Lächeln im Gesicht😃
  • Vorfreude auf den Tag und die Wanderung😆
  • Teilnehmerunterlagen 📝
  • Flasche oder Trinkblase für Wasser💧
  • (Thermos-)Becher für Heißgetränke
  • Geschlossenes Schuhwerk 🥾 Verzichtet bitte auf Flipflops, Sandalen oder Clogs
  • Bei Sonnenschein und über 15°C
    • Sonnencreme
    • Sonnenhut oder -mütze👒
  • Bei Regen und unter 15°C empfehlen wir nach eigenem Ermessen
    • Regenjacke oder -cape
    • Kopfbedeckung🎩
    • wasserfestes Schuhwerk
  • Für die lange Strecke zur Sicherheit
    • Stirnlampe🔦
    • reflektierende Sicherheitsweste🦺
  • Wenn ihr möchtet
    • Wechselshirt👚
    • Wechselhose👖
    • Ein zweites Paar Socken🧦
    • Zettel für den Notfall
      • eigenem Namen
      • Notfallkontakt
      • gegebenenfalls Vorerkrankungen und Allergien
  • Lust und Laune auf die Strecke, die Natur und die Mitwanderer 🤘🦆🐌🐑☘️